Kalender - Uhrzeit

Wie bereits in den vergangenen Schuljahren findet auch 2017/2018 die Tierpark-AG statt.

Die AG "Alles rund um den Tierpark" startet (voraussichtlich) am 19. September, sie findet jeweils dienstags von 13:30 bis 15:30 Uhr statt, Treffen ist zunächst vor der 'Cafeteria' im V-Trakt der Isarnwohld-Schule. Dann geht's gemeinsam in den Tierpark.

Die Schülerinnen und Schüler bestimmen die Themen jeweils selbst, Vorschläge liegen genügend auf dem Tisch.

Und hier stellen wir euch auch immer einige Fotos davon zur Verfügung.

Bitte auch ganz nach unter scrollen. Der neueste Bericht steht immer hier ganz oben. -


10.10. - Führung 2. Teil

Nachdem in der vergangenen Woche die AG wegen des Tages der Deutschen  Einheit ausfallen musste, haben wir heute wenigstens noch einmal vor den Herbstferien Gelegenheit, unsere Führung fortzusetzen. Pünktlich waren alle zur Stelle und wir konnten unsere Führung bei den Präriehunden fortsetzen. Über die Kängurus ging es weiter zu den Alpakas und dem Damwild, die Vogelweise mit Kranichen, Pfauen und  Puten, um dann bei den Kamelen für heute zu enden. Das Wetter spielte - erfreulicherweise im Gegensatz zur Aussage des Wetterberichtes - mit. Frau Dr. Ismer, die sich wieder erfreulicherweise für uns Zeit genommen hatte, konnte uns wieder viele Informationen berichten Leider war aber heute die Ablenkung durch die "Tiere nebenbei" offensichtlich für einige noch interessanter. ;-)

Da nun zwei Wochen Ferien folgen und  der darauffolgende Dienstag ein Feiertag ist (31.10. - Reformationstag / 500 Jahre Luther), sehen wir uns erst am 7. November wieder. Euch allen schöne Ferien! -


26.09. - Führung 1. Teil

Bereits der 2. AG-Tag startete für uns mit einer großen Überraschung, wir hatten uns zahlenmäßig deutlich vergrößert! Da Frau Dr. Ismer erfreulicherweise wieder gesund  war, konnten wir also heute mit der Führung beginnen. Unser Weg führte uns  vorbei an den Kakadus, den Skunks, weiter zu den Tapiren und Nandus, in die Paradieshalle zu den Erdmännchen und den verschiedene Vogelarten dort. Über die Schmetterlings-Ausstellung ging es wieder nach draußen in die Volieren zu den Wellensittichen, die begeistert gefüttert wurden. Dort endete die Führung für heute, da wir noch zur Katta-Fütterung wollten. -


19.09. - Start der AG 2017/18

Wie im vergangenen Jahr starten wir in der 3. Schulwoche mit unserer AG. Noch sind wir eine 'überschaubare' Truppe, aber, die Erfahrung zeigt, dass wir wachsen werden. Ich möchte mich an dieser Stelle aber nochmals für die Unterstützung durch Herrn Stoll schulischerseits bedanken, der an der Isarnwohld-Schule für die Organisation des AG-Betriebes verantwortlich zeichnet.

Nach einer kurzen Einweisung und Fragen zum Ablauf und den Interessensgebieten der Schülerinnen und  Schüler, starteten wir mit einem  kleinen Rundgang. Ausgehend vom Natureum starteten wir bei den Schmetterlingen und  hatten die Katta-Fütterung, als Ziel.. Auf dem Weg dahin gab Herrn Strehlow etliche Informationen zu den verschiedenen Tierarten preis, an denen wir vorbeikamen, die nicht auf den Schautafeln standen.

Normalerweise starten wir immer mit einer ausführlichen Führung durch Frau Dr. Gabriele Ismer, unsere Zoobiologin, die aber leider erkrankt war.

Leider fehlen vom ersten Treffen Fotos, da wir an diesem Tag keine  Kamera zur Verfügung hatten - aber nächstes Mal, versprochen! -