Kalender - Uhrzeit

Wohlder Markt - zweiter Tag 25. August 2019

Auch nach einem superheißen zweiten Tag können wir nicht so ganz zufrieden sein. Klar, der heutige Tag war deutlich besser besucht - aber das war immer so. Aber durch unseren "etwas ungünstigen" Standort neben/hinter der Scheune, der zudem heute noch mehr von der Feuerwehr optisch völlig für Besucher blockiert wurde, hatten wir, ebenso wie der Streichelzoo, einen wirklich nur sehr mageren Zuspruch. Das hörten wir leider von vielen Seiten. Die Gründe für die Unzufriedenheit mögen vielfältig sein und wollen wir hier nicht diskutieren. Aber wenn bzgl. der Planung  nicht einiges anders, sprich auch für uns besser läuft, waren wir wohl zum letzten Mal dabei. Schade! Wir haben den Kontakt zu den Menschen auf dem Wohlder Markt immer sehr genossen. Es geht hier nicht um  einzelne Personen, hier wurde uns vor Ort (und per Telefon) immer sehr schnell, unkompliziert und sehr freundlich geholfen. Es scheint wohl eher eine "höher liegende Ebene" zu sein, wo es hapert. -


Wohlder Markt - erster Tag 24. August 2019

Der erste Tag wäre geschafft. Der Tag war lang und heiß! Wir standen neben der Scheune beim Streichelzoo. Damit die Tiere im  Schatten stehen konnten und nicht in  die pralle Sonne mussten, haben wir uns dann davor gestellt mit unserem Pavillon. Es war leider nicht sonderlich viel los heute, auch wir hatten nur sehr wenige Besucher und Interessenten. Die vom Veranstalter angepeilte Besucherzahl von 10.000 wird wohl nur schwer zu erreichen sein. Wir warten den morgigen Tag ab, der erfahrungsgemäß immer der "bessere" war  :-)

Wir danken Nele (FÖJlerin) und  Sarah (Zoolotsin mit dem Streichelzoo) für die perfekte Zusammenarbeit! -


Wohlder Markt 24./25. August 2019

Es ist wieder so weit! Am kommenden Wochenende 24./25. August findet wieder der Wohlder Markt statt. Diesmal unter neuer Regie, aber wir sind wieder dabei! Der Streichelzoo des Tierparks übrigens auch. Ihr findet uns rechts, neben der alten Scheune. Der Wohlder Markt hat 2019 viel Neues zu bieten. Auch bei uns gibt es Neues. Unser Fotokalender 2020 ist fertig und wird hier erstmalig zum Verkauf angeboten, auch unsere Erdmännchen-T-Shirts sind wieder im Angebot.

Für Kinder und Erwachsene haben wir wieder ein Binokular mit Präparaten dabei um diese mal in "echt groß" zu bestaunen, aber auch unsere beliebten Vogel- und Schmetterlings-Quizze sind wieder dabei. Info über den Förderverein, das ForscherCamp im Natureum, sowie die schulischen AGs gibt es obendrein! Wir freuen uns auf jeden Besucher und jede Besucherin! Und das Wetter soll ja auch mitspielen!

So sah es 2016 auf dem Wohlder Markt aus.

Wir können gespannt sein!

Hier der Plan der neuen Veranstalter Marketingsagentur Eventzauber-Nord.

Wir sind Nr. 57!



Unser Natureum wurde ein wenig umgestaltet

Unsere Stabis (Stabschrecken) haben endlich ein neues Zuhause erhalten. Das alte Terrarium musste endlich erneuert werden. Jetzt passen sie auch viel besser zu den Wandelnden Blättern. Auch unser Aquarium wurde neu eingerichtet, nachdem wir große Probleme im alten mit Algen hatten. Alles neu macht der Mai - und nachdem alles eingerichtet war, fehlen jetzt nur noch die Fische, aber die sind schon versprochen. -


Auch in diesem Jahr nehmen wir an der Internationalen Grünen Woche in Berlin teil

Wie auch schon in den vergangenen Jahren nimmt die Aktivregion Eckernförder Bucht mit etlichen Ausstellern aus dem Dänischen Wohld und den Hüttener Bergen an der IGW in Berlin teil. Natürlich nicht an der gesamten Woche, sodenrn wir teilen uns mit anderen Ausstellern die Tage. Wir sind vom 17. bis zum 22. Januar in der Halle 22a auf dem Stand der Aktivregion Eckernförder Bucht anzutreffen. Über Gettorfer Besuch freuen wir uns natürlich  ganz besonders. 

Es stand auch schon in der Zeitung (Eckernförder Zeitung vom 12. Januar 2019). -

Und auch in den Kieler Nachrichten (Eckernförder Teil) vom 12. Januar 2019


Unsere Vortragsreihe wird fortgesetzt

Erfreulicherweise konnten wir wieder zwei Vorträge für die kalte Wintersaison gewinnen. Schon mal vormerken:

12. November 2018 um 19:00 Uhr    - Thema: Vulkanologie - Dr. Karen Strehlow

01. Februar 2019 um 18:00 Uhr        - Usbekistan - Gernot Nagel

Näheres in Kürze hier! -