Kalender - Uhrzeit

22. Juni 2020 - Endlich der erste Schulklassen-Besuch

Endlich, nach fast einem halben Jahr durften wir zum ersten Mal wieder eine Klasse bei uns begrüßen und betreuen. Die Anfrage erreichte uns aus Husum. Eine Klasse der Rungholtschule wollte mit ihren Lehrern den Tierpark besuchen und bat um eine Führung. Leider fehlte Nele, da sie noch im Urlaub war, sie hätte sich ebenfalls sehr gefreut. Aber es war trotzdem ein sehr schöner Vormittag, mit vielen schönen Erlebnissen bei tollem Wetter, zumal wir mit den Kindern auch etliche Tierbabys besuchen konnten.

Besonders angetan hatten es ihnen der Besuch bei dem Zwergesel-Jungen und natürlich die Erdmännchen-Babys. Offensichtlich hatten alle ihren Spaß. Was auch die Post zeigte, die wir kurz darauf von allen Kindern bekamen. Vielen Dank dafür! Wir freuen uns mit euch auf einen weiteren Besuch! - 

Da es sich um eine Gast-Klasse handelte, durften wir natürlich keine Fotos machen - aber so - von hinten - ging es!

Aber auch unsere Gäste machten tolle Fotos! Vielen Dank dafür!


Wir benötigen einen neuen Forscher-Teich - September 2019

Nach etliche Vorarbeiten, Planungen, Wartezeiten und Hindernissen ist es nun endlich so weit. Wir konnten bei der AktivRegion Eckernförder Bucht einen Förderantrag für einen neuen Teich stellen. Dieser wurde sehr zügig genehmigt und - da wir bereits die geforderten drei Angebote eingeholt hatten - konnten auch die Arbeiten schnell beginnen. Obwohl der Start wirklich sehr 'holperig' war, hat dann aber letztendlich doch alles bestens geklappt. Innerhalb von zwei Tagen waren die Arbeiten erledigt! Wir haben einen neuen Teich!! Jetzt wird er noch mit Wasser gefüllt, dann erfolgt noch eine entsprechende Uferbepflanzung, die wir mit Hilfe des Tierparkgärtners Uwe Stelljes ("Moses") sicher ebenfalls schnell erledigen können. 

 

Wir danken der AktivRegion Eckernförder Bucht für die Genehmigung unseres Förderantrages, sowie der Firma "Haus-, Hof & Gartendienst / Jens Krabbenhöft" für die schnelle und  saubere Erledigung dieser Arbeiten.

Wir alle sind sehr gespannt und freuen uns auf unseren ersten "WasserTag" zur Erforschung des "MikroZoos" in unserem neuen Teich!

Allen Beteiligten ein herzlcihes "Dankeschön"!